Verkehrsunfälle

Ein Verkehrsunfall kann schwerwiegende gesundheitliche, soziale, berufliche oder finanzielle Folgen nach sich ziehen. Es geht meist darum, komplexe Versicherungsfragen zu klären und allfällige Ansprüche bei den Versicherungen geltend zu machen.

Weiterhin können sich Fragen stellen, die im Zusammenhang mit einem Strafverfahren stehen. Soll man Strafantrag stellen oder nicht, was sind die Folgen, was sind die Rechte?

Bei all diesen Fragestellungen kann Sie die Opferhilfe beider Basel beraten und unterstützen. Wir unterstützen auch Angehörige, wenn eine Person bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt wurde. ( Informationsblatt für Opfer von Verkehrsunfällen )

Dasselbe gilt für andere haftpflichtrelevante Delikte wie nicht selbst verschuldete Arbeitsunfälle, medizinische Behandlungsfehler etc.

Dokumente
Dokumente
Merkblätter

 

Spende

©2016 Opferhilfe beider Basel Opferhilfe beider Basel, Steinenring 53, 4051 Basel, Telefon +41 61 205 09 10